Casteels verlässt Hoffenheim

SID
Mittwoch, 21.01.2015 | 17:17 Uhr
Casteels wechselt mit sofortiger Wirkung von Hoffenheim nach Wolfsburg
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Koen Casteels wird 1899 Hoffenheim verlassen und zum Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg wechseln. Der ehemalige U21-Nationaltorhüter Belgiens kam im August 2011 vom KRC Genk in den Kraichgau und hatte dort noch einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

Koen Casteels verlässt 1899 Hoffenheim und wechselt zum Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg. In der Rückrunde wird der Torhüter allerdings zunächst für Werder Bremen spielen. Wie Wolfsburgs Manager Klaus Allofs bei "Sky Sport News HD" bestätigte, leiht der VfL den 22-Jährigen zunächst bis zum Sommer an Werder aus.

"Koen hatte zuletzt keine leichte Situation, der Wechsel wird ihm neue Perspektiven bescheren", sagte Alexander Rosen, Direktor Profifußball in Hoffenheim. Der ehemalige U21-Nationaltorhüter Belgiens war im August 2011 vom KRC Genk in den Kraichgau gekommen und hatte dort noch einen Vertrag bis 30. Juni 2017.

Casteels hatte sich am 6. April 2014 im Spiel der Hoffenheimer bei Hertha BSC (1:1) einen Schienbeinbruch zugezogen. Nach erfolgreicher Reha sammelte er wieder Spielpraxis in der Regionalliga-Mannschaft. Casteels bestritt 39 Bundesliga- und 32-Regionalliga-Partien für die Kraichgauer und stand bei zwei Pokalspielen im Tor.

Der Kader von 1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung