Wolfsburg-Stürmer über Wechsel

Olic: "HSV wäre interessant gewesen"

Von Adrian Franke
Donnerstag, 29.01.2015 | 10:41 Uhr
Ivica Olic hätte sich einen Wechsel nach Hamburg vorstellen können
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der Hamburger SV sucht händeringend nach Sturm-Alternativen zu Pierre-Michel Lasogga und hat offenbar seine eigenen Ex-Stürmer ins Visier genommen. Angeblich ist Ivica Olic vom VfL Wolfsburg mittlerweile die neue Wunschlösung, doch der VfL hat allem Anschein nach kein Interesse.

Das berichtet der "Kicker". Demnach sind sich die Hanseaten mit Olic selbst schon einig: Sein Vertrag in Hamburg soll, genau wie der in Wolfsburg, bis 2016 laufen, allerdings bietet der HSV darüber hinaus eine Folgeanstellung im Klub. "Das wäre interessant gewesen. Aber nur, wenn es auch für den VfL eine Option gewesen wäre", erklärte Olic gegenüber der Zeitung.

Der 35-Jährige hat sich daher bereits mit seinem Verbleib in der Autostadt arrangiert: "Das ist kein Problem für mich. Ich bin gern hier." Die Hamburger arbeiten laut dem "Kicker" dennoch weiter an einer möglichen Verpflichtung, VfL-Manager Klaus Allofs hatte aber bereits am Dienstag klargestellt: "Wir werden ihn nicht abgeben. Es stimmt, dass der HSV Ivi kontaktiert hat. Ivi ist dann auf uns zugekommen und hat gefragt, wie die Situation ist."

Der "Bild" zufolge ist nach der Absage von Bayer Leverkusen wegen Josip Drmic mit Paolo Guerrero (derzeit bei Corinthians Sao Paulo) ein weiterer Ex-HSV-Stürmer ein Thema. Auch im Mittelfeld sucht Hamburg noch fieberhaft nach Verstärkungen. Zdravko Kuzmanovic war zunächst ein heißer Kandidat, mittlerweile ist aber Marcelo Diaz vom FC Basel angeblich ganz oben auf der Liste.

Ivica Olic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung