Kind lässt Verstärkungen offen

Hannover dünnt Kader weiter aus

SID
Montag, 05.01.2015 | 11:58 Uhr
Dirk Dufner (l.) und Tayfun Korkut (r.) basteln weiter am Kader für die Zukunft
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Hannover 96 dünnt seinen Kader weiter aus. Nach Rechtsverteidiger Vladimir Rankovic (an Erzgebirge Aue ausgeliehen) und Mittelfeldspieler Franca (Vertrag aufgelöst) geben die Niedersachsen nun auch Innenverteidiger Florian Ballas und Stefan Thesker ab.

Der 21-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zum Zweitligisten FSV Frankfurt. Das gab der Klub am Montag bekannt. Zudem steht Abwehrspieler Stefan Thesker unmittelbar vor einem Transfer zur SpVgg Greuther Fürth, auch Ex-Nationalspieler Jan Schlaudraff darf den Verein bei einem Angebot verlassen.

Ob sich Hannover in der laufenden Wintertransferperiode auch noch einmal verstärkt, ließ Klubchef Martin Kind indes offen. Der Januar sei "kein guter Monat für Transferentscheidungen", sagte Kind in einem Interview mit "bundesliga.de": "In der Regel haben diejenigen Spieler, an denen wir interessiert sind, laufende Verträge. Das bedeutet, dass man einen Spieler aus seinem Vertrag heraus kaufen müsste. Was wiederum die Bereitschaft des anderen Vereins voraussetzt, diesen Spieler überhaupt abgeben zu wollen. Hier aber lehrt alle Erfahrung, dass diese Bereitschaft häufig nicht vorhanden ist."

Alle Infos zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung