Mittwoch, 28.01.2015

Linksverteidiger darf gehen

FCA löst Vertrag mit De Jong auf

Bundesligist FC Augsburg hat am Mittwoch den Vertrag mit Marcel de Jong in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der kanadische Defensivspieler wäre noch bis zum 30. Juni 2016 an den Verein gebunden gewesen.

Marcel de Jong kehrt Augsburg den Rücken
© getty
Marcel de Jong kehrt Augsburg den Rücken

De Jong (28), der 2010 von Roda Kerkrade zum FCA gewechselt war, hatte in der Hinrunde nur einen Einsatz gehabt und sich in den letzten Wochen mehrmals über seine Reservistenrolle beklagt.

Der Nationalspieler war daraufhin von Trainer Markus Weinzierl aussortiert worden. Man brauche Spieler, die sich zu 100 Prozent mit dem Verein identifizieren, hatte Weinzierl betont.

Marcel de Jong im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Manuel Baum weiß, dass der Klassenerhalt schwer wird

FCA: "Haben schon Schwierigeres überstanden"

Kevin Danso im Interview mit SPOX

Danso: Die Zukunft des österreichischen Fußballs

Florian Niederlechner ließ sich nicht lange bitten und verwandelte vom Punkt

1:1 gegen Freiburg: FCA weiter unter Druck


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.