Mittwoch, 14.01.2015

Linksverteidiger bangt um Rückrundenauftakt

Durm erleidet Muskelfaserriss

Der abstiegsbedrohte Vizemeister Borussia Dortmund muss beim Rückrunden-Auftakt am 31. Januar bei Bayer Leverkusen wohl auf Weltmeister Erik Durm verzichten.

Erik Durm droht der Borussia Dortmund beim Rückrundenauftakt auszufallen
© getty
Erik Durm droht der Borussia Dortmund beim Rückrundenauftakt auszufallen

Der linke Außenverteidiger erlitt im Trainingslager in La Manga einen Faserriss im Adduktorenbereich und wird nach Angaben des BVB erst im Februar wieder spielen können.

Durm hatte in 12 von 17 Hinrunden-Spielen in der Startelf gestanden, seinen Stammplatz Ende des Jahres aber an Marcel Schmelzer verloren.

Für den Linksverteidiger stehen null Tore und eine Gelbe Karte zu Buche.

Erik Durm im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Hans-Joachim Watzke hätte vor Bayern in der Champions League keine Angst gehabt

Watzke: "Bayern oft genug besiegt"

Hans-Joachim Watzke würde niemals zum FC Schalke wechseln

Watzke: "Nicht für 20 Mio. mehr zu Schalke"

Pierre-Emerick Aubameyang würde Borussia Dortmund wohl viel Geld in die Kassen spülen

Watzke: Auba-Ablöse? "Exorbitante Höhe"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.