"Permanent im Rechtfertigungsmodus"

SID
Samstag, 17.01.2015 | 11:30 Uhr
Roger Schmidt ist über die häufige Kritik überrascht
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Beijing Renhe -
Dalian Yifang
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Bayer Leverkusens Trainer Roger Schmidt hat sich von der häufigen Kritik an seiner Arbeit in der Bundesliga-Hinrunde überrascht gezeigt. "Ich fühle mich permanent im Rechtfertigungsmodus und muss unser Spiel verteidigen, obwohl es gut funktioniert", sagte der Coach des Bundesliga-Dritten im Interview dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Generell ist der 47-Jährige mit der Entwicklung seiner Mannschaft zufrieden, räumt aber ein: "Viele Dinge müssen sich einspielen." Dass medial mehrfach das Fehlen eines Plan B im offensiv ausgerichteten Leverkusener Spiel beklagt wurde, stört den Bayer-Coach besonders. "Mir wird zu oft vergessen, dass wir trotz oder eigentlich gerade wegen unserer Art die Mannschaft sind, die am wenigsten Großchancen des Gegners zugelassen hat."

Missverstanden fühlte sich Schmidt, der seine Mannschaft gerade in Orlando/Florida auf die Rückrunde vorbereitet, besonders nach dem Derby gegen den 1. FC Köln (5:1).

"Die Aussagen nach dem Spiel kamen nur zustande, weil ich nach meiner Meinung zu defensivem Fußball gefragt wurde. Das hatte gar nichts mit dem 1. FC Köln zu tun", erklärte Schmidt. Er habe nur unterstreichen wollen, dass passiver Fußball für ihn "nicht in Frage" komme. Schmidt hatte erklärt, er könne nicht so Fußball spielen, wie Köln an diesem Tag gespielt habe.

Bayer Leverkusen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung