Montag, 05.01.2015

Offensivkräfte fehlen bei Rückrunden-Vorbereitung

Leverkusen ohne Son und Kruse

Champions-League-Teilnehmer Bayer Leverkusen hat am Montag ohne den Südkoreaner Heung-Min Son und den Australier Robbie Kruse seine Vorbereitung auf die Rückrunde der Bundesliga aufgenommen.

Robbie Kruse (2.v.l.) und Heung-Min-Son (2.v.r.) fehlen Bayer für den Auftakt der Rückrunde
© getty
Robbie Kruse (2.v.l.) und Heung-Min-Son (2.v.r.) fehlen Bayer für den Auftakt der Rückrunde
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die beiden Nationalspieler fehlten beim Leistungstest in der Werkstatt der BayArena, da sie mit ihrer jeweiligen Nationalmannschaft am Asien-Cup (9. bis 31. Januar) in Australien teilnehmen.

Am Freitag bricht die Werkself in ihr Trainingslager nach Florida auf. Im sonnigen Orlando bestreitet der Bundesliga-Dritte im Rahmen des Florida Cups Spiele gegen die brasilianischen Traditionsvereine Fluminense (15. Januar) und Corinthians (17. Januar). Am 31. Januar steht dann der Rückrunden-Auftakt gegen den schwächelnden Vizemeister Borussia Dortmund auf dem Programm.

Der Kader von Bayer Leverkusen im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Kai Havaretz wird für seinen Doppelpack gefeiert

Leverkusen überrent Hertha

Bayer Leverkusen hat sich dank des 2:2 gegen den 1. FC Köln ans sichere Ufer gerettet

Bayer rettet sich dank Aufholjagd ans sichere Ufer

Leverkusen gastierte am 32. Spieltag in Ingolstadt

Leverkusen rettet Remis in Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.