Freitag, 30.01.2015

Transfer endlich perfekt

Olic stürmt wieder für den HSV

Die Rückkehr von Stürmer Ivica Olic zum Hamburger SV ist perfekt. Der 35 Jahre alte Kroate wechselt vom Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg an die Elbe und erhält einen Vertrag bis Sommer 2016 mit Anschlussoption im Nachwuchsbereich.

Ivica Olic steht gegen die Bayern nicht mehr im Kader des VfL
© getty
Ivica Olic steht gegen die Bayern nicht mehr im Kader des VfL

Olic, der bereits von 2007 bis 2009 beim HSV spielte, soll rund 1,5 Millionen Euro Ablöse kosten.

"Es ist mehr als ein Transfer. Das ist ein wichtiges Signal für die Fans und an unsere Konkurrenz", sagte Sportchef Peter Knäbel: "Es ist auch ein Symbol für das, was wir in den kommenden Jahren vorhaben."

Er werde "kämpfen und alles dafür tun, dass die Aussichten der Mannschaft besser werden", sagte Olic: "Als ich von der Freigabe gehört habe, habe ich meine Fußballschuhe genommen, meine Frau angerufen und bin losgefahren."

Wohl im Kader gegen Köln

Schon am Samstag beim Rückrundenauftakt gegen den 1. FC Köln (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) könnte der Angreifer sein Debüt in der Mannschaft von Trainer Joe Zinnbauer feiern.

Olic wurde am Freitag vorgestellt, er ist der erste Winter-Transfer der Hanseaten.

Ivica Olic im Steckbrief

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Christian Träsch im Zweikampf mit Emil Forsberg

Träsch ledert gegen Ex-Coach Ismael

Heribert Bruchhagen

Bruchhagen: "HSV nicht wie der SC Freiburg"

Johan Djourou hatte Markus Gisdol kritisiert

Nach Seitenhieb: Djourou kommt gnädig davon


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.