Montag, 29.12.2014

Abschied aus Bremen denkbar

Geht Junuzovic schon im Winter?

In Bremen ist Zlatko Junuzovic mittlerweile unersetzlich. Doch der Österreicher wirkt unzufrieden und hat bereits öfter von Abschied gesprochen. Nach eigener Aussage steht nun ein Abgang schon im Winter im Raum. Ein Bundesligist hat dabei besonderes Interesse.

Zlatko Junuzovic könnte Bremen schon im Winter verlassen
© getty
Zlatko Junuzovic könnte Bremen schon im Winter verlassen

"Es sind einige Optionen da. Die möchte ich mir anhören. Die Ausgangsposition ist für mich vorteilhaft. Mal schauen, was im Januar passiert", sagt Junuzovic in der "Bild". Besonders heiß wird im Zusammenhang mit einem möglichen Wechsel Borussia Mönchengladbach gehandelt. Die Fohlen sind auf der Suche nach einem Nachfolger für Christoph Kramer.

Ein Abschied im Winter ist für Werder Bremen allerdings kein Thema: "Das ist ausgeschlossen. Wir brauchen ihn. Er bleibt in der Rückrunde hier", schiebt Bremens Manager Thomas Eichin einem Wintertransfer seines Mittelfeldspielers konsequent einen Riegel vor.

Sollte Junuzovic die Rückrunde noch in Bremen verbleiben, wird spätestens im Sommer ein Abgang von der Weser wieder auf der Agenda von Eichin stehen. Dann läuft nämlich der Vertrag des Österreichers aus.

Zlatko Junuzovic im Steckbrief

wird geladen...
Bundesliga-Winterfahrpläne 2014/15

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Davie Selke wird RB Leipzig im Sommer wohl verlassen

Baumann bestätigt: Beschäftigen uns mit Selke

Claudio Pizarro spricht über seine Zukunft

Pizarro: Werder-Abgang? "Das kann passieren"

Max Kruse ist zurück im Mannschaftstraining von Werder Bremen

Kruse zurück im Mannschaftstraining


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.