Van der Vaart streitet sich mit Reporter

SID
Mittwoch, 17.12.2014 | 09:53 Uhr
Rafael van der Vaart geriet nach der Heimniederlage mit einem Reporter aneinander
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Kapitän Rafael van der Vaart (31) vom Hamburger SV ist nach der bitteren 0:1 (0:1)-Niederlage am Dienstag gegen den VfB Stuttgart mit einem TV-Reporter aneinandergeraten.

"Hast du schlecht geschlafen?", herrschte der Niederländer Rolf Fuhrmann von "Sky" an.

Dieser hatte ihn zuvor auf seinen Fehlpass vor dem entscheidenden Gegentreffer und einen Zusammenstoß mit Stuttgarts Georg Niedermeier angesprochen: "Soll ich dafür eine Rote Karte kriegen? Was stellst du mir für komische Fragen?", sagte van der Vaart.

Rafael van der Vaart im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung