Sammer rät in der Winterpause zum Abschalten

"Sollen machen, was sie wollen"

Von Marco Nehmer
Sonntag, 21.12.2014 | 13:03 Uhr
Matthias Sammer ist dieser Tage guter Laune und rät sogar seinen Spielern zur Untätigkeit
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der FC Bayern hat eine Hinrunde der Superlative hingelegt - in der Winterpause sollen die Profis des Rekordmeisters deshalb nach dem Wunsch von Sportvorstand Matthias Sammer ausgiebig regenerieren und abschalten.

Die Bayern haben das Jahr 2014 mit dem 2:1-Erfolg in Mainz zu einem erfolgreichen Ende gebracht, doch die Belastungen der Vorwochen waren dem Meister anzumerken. Nun sollen die Profis des der Konkurrenz elf Punkte enteilten Ligaprimus die freien Tage genießen. "Die Jungs sollen machen, was sie wollen", so Sammer in der "Bild".

"Sie sollen sehr wenig tun, viel regenerieren. Natürlich haben wir einen Auftrag mitgegeben. Aber der hält sich sehr im Rahmen", erklärte der 47-Jährige und betonte hinsichtlich des intensiven Jahres samt WM und kurzer Vorbereitung: "Jeder ist schon an seine Grenzen angekommen." Besonders die Weltmeister mussten weit über 50 Einsätze im Jahr 2014 absolvieren.

Der FC Bayern in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung