Dienstag, 23.12.2014

96-Präsident richtet Blick nach oben

Kind nimmt Europacuprang ins Visier

Präsident Martin Kind von Hannover 96 hat nach der guten Hinrunde die Europacupplätze fest ins Visier genommen. "Wir haben vor der Saison gesagt, wir wollen mindestens Platz neun und den Blick dabei nach oben richten. Den Blick sollten wir verstärken, Platz sechs sollte unser Ziel sein", sagte Kind im Interview mit der "Neuen Presse".

Martin Kind sieht Hannover 96 zu höheren Aufgaben berufen
© getty
Martin Kind sieht Hannover 96 zu höheren Aufgaben berufen

Hannover überwintert mit 24 Punkten auf dem achten Platz. Der Rückstand der Niedersachsen auf einen Europacuprang beträgt lediglich drei Zähler.

Hannover 96 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Viele Erstligisten sind auf Sarenren Bazees Talent aufmerksam geworden

Medien: Bundesligisten jagen Hannovers Sarenren Bazee

Verlässt die Bundesliga in Richtung Sturm Graz: der langjährige Hannoveraner Christian Schulz

96-Kapitän Schulz wechselt nach Österreich

Fynn Arkenberg ist bei Hannover 96 zum Profi befördert worden

H96: Arkenberg wird Profi


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.