Julia Simic wechselt nach Wolfsburg

SID
Sonntag, 21.12.2014 | 16:43 Uhr
Julia Simic erzielte in der laufenden Saison bereits fünf Treffer
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Fußballerinnen des Champions-League-Siegers VfL Wolfsburg erhalten eine weitere Verstärkung. Mittelfeldspielerin Julia Simic wechselt zum 1. Januar 2015 von Ligakonkurrent Turbine Potsdam zum VfL.

Beim Meister erhält die 25-Jährige einen Vertrag bis 2017.

Für Potsdam war Simic in dieser Saison auf 13 Einsätze gekommen und schoss fünf Tore. Vor ihrer Zeit in Brandenburg war Simic acht Jahre für die Frauenfußball-Abteilung von Bayern München aufgelaufen.

Julia Simic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung