Badstuber wieder im Bayern-Training

SID
Montag, 08.12.2014 | 17:22 Uhr
Holger Badstuber ist nach seiner überwundenen Verletzung wieder ins Training eingestiegen
© getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Holger Badstuber ist knapp drei Monate nach seinem Muskelsehnenriss im Oberschenkel wieder ins Training von Bayern München zurückgekehrt. Der Innenverteidiger absolvierte unter der Leitung von Fitnesscoach Holger Broich 30 Minuten Koordinationstraining und Ballgewöhnung, anschließend legte er noch eine 30-minütige Laufeinheit ein.

In den kommenden Tagen bis zum Beginn der Winterpause wird Badstuber sein Aufbauprogramm weiter fortsetzen. Wann er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann, ist derzeit aber noch offen.

Badstuber hatte sich Mitte September im Spiel gegen den VfB Stuttgart (2:0) einen Muskelsehnenriss zugezogen. Erst zu Saisonbeginn war er nach mehr als 20 Monaten Pause wegen Kreuzbandrissen in die Mannschaft des deutschen Rekordmeisters zurückgekehrt.

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung