Mittwoch, 24.12.2014

FC-Manager: "Wird schwer, da überhaupt mal mitzustinken."

Schmadtke: Bayern lange Vorreiter

Bayern München wird in der Bundesliga "auf Jahrzehnte hinweg die Vorreiterrolle spielen". Diese Meinung vertrat Jörg Schmadtke, Manager des 1. FC Köln, im Gespräch mit dem "Express". "Die haben 400 Millionen Euro Eigenkapital, das Stadion ist abbezahlt", sagte Schmadtke: "Das wird schwer, da überhaupt mal mitzustinken."

Für Jörg Schmadtke wird es schwer, in der Zukunft an die Bayern heranzukommen
© getty
Für Jörg Schmadtke wird es schwer, in der Zukunft an die Bayern heranzukommen

Das merke jeder, "der mal eine Zeit lang in deren Dunstkreis war, wie kompliziert das ist", führte der ehemalige Bundesliga-Torhüter weiter aus: "Man sieht ja, wo die, die das versucht haben, jetzt sind. Und damit meine ich nicht unbedingt Borussia Dortmund. Auch Werder oder Stuttgart."

Trotzdem habe man in Deutschland "immer noch eine spannende Liga. Ab Platz zehn müssen alle gehörig aufpassen, ab Platz neun können alle nach Europa."

Alles zur Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren
Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"

Uli Hoeneß erklärt das Meisterschaftsrennen für beendet

Hoeneß: Meisterschaft "seit Samstag" entschieden


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.