Dienstag, 23.12.2014

Australien nominiert drei Bundesligisten

Langerak fährt zum Asien Cup

Die australische Nationalmannschaft geht mit drei Deutschland-Legionären in den Asien-Cup (9. bis 31. Januar) im eigenen Land. Trainer Ange Postecoglou berief Borussia Dortmunds Torhüter Mitchell Langerak, Mathew Leckie vom Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt und Bayer Leverkusens Robbie Kruse in seinen 23 Mann starken Kader.

Mitch Langerak gehört beim Asien Cup zum australischen Nationalkader
© getty
Mitch Langerak gehört beim Asien Cup zum australischen Nationalkader

Sollten die Socceroos weit kommen, könnten Langerak und Kruse am ersten Rückrunden-Spieltag (30. Januar bis 1. Februar) der Bundesliga fehlen.

Mitchell Langerak im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Mathew Leckie wurde für zwei Spiele gesperrt

Leckie für zwei Spiele gesperrt

Robbie Kruse verlässt Bayer Leverkusen

Kruse-Wechsel nach China perfekt


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.