Sonntag, 09.11.2014

Basel-Teenager steht auf Allofs Liste

Wolfsburg an Embolo interessiert

Der VfL Wolfsburg ist an Teenager Breel Embolo vom FC Basel interessiert. "Er steht auf unserer Liste, das ist klar. Aber auch andere Vereine wollen ihn. Es ist immer gut, wenn man Nachwuchsspieler verpflichten kann, die dem Verein auf Perspektive helfen", sagte VfL-Manager Klaus Allofs im Doppelpass auf "Sport1".

Breel Embolo hat sich in den Fokus mehrerer Top-Teams gespielt
© getty
Breel Embolo hat sich in den Fokus mehrerer Top-Teams gespielt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Embolo, Schweizer U21-Nationalstürmer mit Wurzeln in Kamerun, hatte zuletzt in der Champions League für Basel getroffen. Die Ablöse für den Nachwuchsspieler wird allerdings auf zwölf Millionen Euro taxiert.

In Bezug auf eine Vertragsverlängerung mit Ricardo Rodriguez sagte Allofs am Sonntag: "Wir wollen ihn halten, ganz klar. Wir sind in der komfortablen Situation, dass wir keine Spieler verkaufen müssen. Rodriguez hat sich sehr gut entwickelt und wir sind in Gesprächen. Wir haben sehr gute Argumente, ihn zu überzeugen, beim VfL zu bleiben."

Der Kontrakt des Schweizer Nationalverteidigers läuft ohnehin noch bis 2016.

Breel Embolo im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Müller spielte lange Zeit in der Jugend unter Hermann Gerland

Jonker: Gerland wettete mit Hoeneß um Müller

Andries Jonker trifft am Wochenende mit Wolfsburg auf seinen Ex-Verein

Jonker: "Team hat sich nicht immer an Plan gehalten"

Vedad Ibisvevic hat gegen den Vfl Wolfsburg getroffen

Hertha bringt Wolfsburg in akute Abstiegsnot


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.