Donnerstag, 20.11.2014

Hjulmand will nicht Dänemarks Nationaltrainer werden

"Das interessiert mich nicht"

Der dänische Coach Kasper Hjulmand vom FSV Mainz 05 hat keine Ambitionen auf den Nationaltrainer-Job in seinem Heimtatland. "Das interessiert mich nicht", sagte Hjulmand, der zu Wochenbeginn vom aktuellen dänischen Coach Morten Olsen als Nachfolger ins Gespräch gebracht wurde, während der Pressekonferenz vor dem Punktspiel am Samstag gegen den SC Freiburg: "Ich bin zu 100 Prozent auf Mainz fokussiert."

Kasper Hjulmand muss gegen den SC Freiburg auf einige Spieler verzichten
© getty
Kasper Hjulmand muss gegen den SC Freiburg auf einige Spieler verzichten

Damit hat Hjulmand auch genug zu tun. Gegen die Breisgauer muss der Trainer auf die verletzten Philipp Wollscheid, Jonas Hofmann, Christoph Moritz und Todor Nedelew verzichten. Fragezeichen stehen zudem hinter den Einsätzen der angeschlagenen Nikolce Noveski und Julian Baumgartlinger.

"Ich habe den taktischen Plan im Kopf. Es ist nur offen, wer spielt", sagte Hjulmand: "Das Spiel ist richtungweisend. Denn danach haben wir entweder einen Punkt, vier oder sieben Punkte Vorsprung auf die Freiburger."

Streich muss noch einige Personalien klären

Der Sport-Club muss ohne den verletzten Sascha Riether auskommen. Für den Rückkehrer könnte Oliver Sorg, der seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2016 verlängert hat, auflaufen. Der 24 Jahre alte Abwehrspieler hatte seinen Stammplatz zuletzt an Riether verloren.

Trainer Christian Streich muss allerdings auch noch andere Personalien klären. "Sieben Nationalspieler waren zehn Tage weg", sagte der Coach: "Da müssen wir die richtigen Entscheidungen treffen."

Kasper Hjulmand im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kasper Hjulmand muss angeblich spätestens am Saisonende gehen

Medien: Hjulmand muss am Dienstag gehen

Kasper Hjulmand sieht Fortschritte bei seinem Team

Hjulmand: "Ich entwickle eine Mannschaft"

Kasper Hjulmand hat eine klare Philosophie vom Fußball

Hjulmand: "Du musst eine glasklare Philosophie haben"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.