Donnerstag, 13.11.2014

Trotz Führung

Paderborn gewinnt standesgemäß

Der SC Paderborn hat ein Testspiel beim Hessenligisten FC Ederbergland standesgemäß mit 6:0 (3:0) gewonnen. Der FSV Mainz 05 hat hingegen im Testspiel gegen den SV Sandhausen einen Sieg verpasst.

Mahir Saglik war einer der sechs Torschützen beim SC Paderborn gegen Ederbergland
© getty
Mahir Saglik war einer der sechs Torschützen beim SC Paderborn gegen Ederbergland

Die Treffer des SC Paderborn erzielten Stefan Kutschke, Süleyman Koc, Alban Meha, Idir Ouali, Mahir Saglik und Marvin Bakalorz.

Nicht ganz so rund lief es für Mainz. Die Mannschaft von Trainer Kasper Hjulmand musste sich gegen den Zweitligisten Sandhausen mit einem 1:1 (1:0) begnügen. Die Mainzer Führung durch Devante Parker (34.) glich Alexander Bieler kurz vor dem Ende (89.) aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Andreas Christensen bleibt nicht in Gladbach

Eberl: Christensen "muss zurück zu Chelsea"

Toni Kroos und Manuel Neuer kennen sich aus der Nationalmannschaft und vom FC Bayern

Kroos über Neuer-Verletzung: "Lass Dir ruhig Zeit"

Johan Djourou und sein Trainer Markus Gisdol

Gisdols Ärger über Djourou-Kritik verraucht


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.