Donnerstag, 27.11.2014

Manager reagiert auf Kritik

Heldt: "Ich weiß, wie man Meister wird!"

Manager Horst Heldt von Schalke 04 hat mit Eigenwerbung auf die aufkommende Kritik an seiner Person reagiert. "Ich mache den Job seit acht Jahren und habe meine Mannschaften in diesem Zeitraum siebenmal in den internationalen Wettbewerb geführt, davon fünfmal in die Champions League", sagte der 44-Jährige: "Ich weiß also, wie man Mannschaften zusammenstellt, die in die Champions League kommen. Und ich weiß sogar, wie man deutscher Meister wird."

Horst Heldt hat kein Verständnis für die Kritik
© getty
Horst Heldt hat kein Verständnis für die Kritik

Heldt hatte 2007 mit dem VfB Stuttgart den Titel gewonnen. Nach dem bisher wenig erfolgreichen Trainerwechsel von Jens Keller zu Roberto Di Matteo und der 0:5-Heimniederlage am Dienstag in der Champions League gegen den FC Chelsea war auch der Sportchef vermehrt in die Kritik geraten.

Heldt verwies zudem darauf, dass der Verein "in den letzten drei Jahren 80 Millionen Euro an Verbindlichkeiten abgebaut und zugleich dreimal die Champions League erreicht" hat.

Get Adobe Flash player

Alle Infos zu Schalke 04

Das könnte Sie auch interessieren
Max Meyer könnte Schalke zum Saisonende verlassen

Medien: Schalkes Meyer zu Tottenham?

Yevhen Konoplyanka soll fest verpflichtet werden

Schalke: Konoplyanka-Verpflichtung steht bevor

Max Meyer äußert sich zur Kritik von Markus Weinzierl

Meyer zur Weinzierl-Kritik: "Vielleicht eine Auszeichnung"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.