Angebliches Interesse von Dortmund

96 dementiert Gerüchte um Zieler

SID
Donnerstag, 20.11.2014 | 15:30 Uhr
Ron-Robert Zieler steht anscheinend unter Beobachtung des BVB
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Hannover 96 hat Spekulationen über einen bevorstehenden Abgang von Nationaltorhüter Ron-Robert Zieler (25) zurückgewiesen. "Es liegt uns keine konkrete Anfrage vor", sagte 96-Manager Dirk Dufner am Donnerstag. Nach dessen starker Leistung im Länderspiel gegen Spanien (1:0) hatte es Spekulationen um ein angebliches Interesse von Borussia Dortmund an einer Verpflichtung Zielers gegeben.

"Es ist ganz logisch, dass nach so einem Spiel immer wieder Interesse geäußert wird. Das hat für mich aber keine große Bedeutung", sagte Dufner. Zielers Vertrag bei den Niedersachsen läuft noch bis 2017.

Für kolportierte knapp zehn Millionen Euro dürfte der Keeper Hannover dank einer Ausstiegsklausel allerdings schon im kommenden Sommer verlassen. Allerdings: Zielers Nationalmannschaftskollege Roman Weidenfeller steht noch bis 2016 beim BVB unter Vertrag.

Kommt Höjbjerg im Winter?

Zieler, der am Donnerstag aufgrund einer Erkältung nicht trainierte, spielt seit 2010 für Hannover. Der 25-Jährige hat großen Anteil am momentanen Höhenflug der Niedersachsen, die nach drei Zu-Null-Siegen bis auf Rang vier der Tabelle geklettert sind. Am Samstag trifft 96 im Bundesliga-Topspiel auf den Sechsten Bayer Leverkusen.

Derweil haben Dufners Hoffnungen, im Winter Mittelfeldtalent Pierre-Emile Höjbjerg vom FC Bayern zu verpflichten, nach der Verletzung von Philipp Lahm einen Dämpfer erhalten. "Wenn er auf dem Markt ist, ist er (Höjbjerg, d. Red.) ein guter Spieler", sagte Dufner. Nachdem sich Lahm aber das rechte Sprunggelenk gebrochen habe, sei der Däne nicht mehr auf dem Markt: "Damit ist er kein Thema mehr."

Ron-Robert Zieler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung