Knapper Erfolg gegen Braunschweig

Hamburger SV müht sich zu Sieg

SID
Freitag, 14.11.2014 | 17:06 Uhr
Joe Zinnbauer und der Hamburger SV gewinnen ein Testspiele gegen Eintracht Braunschweig
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
SoLive
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Hamburger SV offenbart weiterhin Schwächen in der Offensive. In einem Testspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit mühte sich der HSV zu einem 1:0 (1:0)-Erfolg gegen Zweitligist Eintracht Braunschweig.

Den einzigen Treffer erzielte Defensivspieler Ronny Marcos aus dem Regionalliga-Team der Hanseaten (23.).

In der Liga stehen die Hamburger auf einem Abstiegsplatz. In elf Spielen gelangen der Mannschaft von Trainer Joe Zinnbauer lediglich vier Tore.

Der aktuelle HSV-Kader

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung