Calhanoglu: Wirbel um MRT-Bilder

SID
Sonntag, 16.11.2014 | 21:13 Uhr
Hakan Calhanoglu schickte zur Absage beim türkischen Verband MRT-Bilder seiner Verletzung
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der ehemalige türkische Nationalspieler Ridvan Dilmen erklärte im türkischen TV, dass die MRT-Aufnahmen von Hakan Calhanoglu und Ömer Toprak gefälscht gewesen seien. Nach der Pistolen-Affäre um Gökhan Töre geht das pikante Thema in die nächste Runde. Leverkusen streitet die Anschuldigen derweil ab.

Die skurrilen Storys und das Chaos rund um die türkische Nationalmannschaft und den Spielern Hakan Calhanoglu und Ömer Toprak nehmen kein Ende. Im Interview mit dem türkischen Sender "NTV Spor" gibt Ex-Nationalspieler und TV-Experte Ridvan Dilmen an, dass die beiden Spieler von Bayer Leverkusen gefälschte MRT-Bilder als Grund zur Absage an den türkischen Verband gesendet haben sollen.

"Als Fußballer schickt man dann doch keine gefälschten MRT-Aufnahmen. Man schickt doch nicht die Aufnahmen eines 60-jährigen Mannes", zeigte sich Dilmen über die Gründe für die Absagen der Bayer-Spieler empört.

"Sehen Gespenster"

Calhanoglu und Toprak sagten die Länderspiele angeblich wegen der Pistolen-Affäre um Gökhan Töre ab. Für die Anschuldigen gibt es laut TV-Experten auch Beweise: "Ich habe das aus erster Hand. Wenn Sie wollen, bringe ich die Beweise in die Sendung. Das sollte ja kein Geheimnis bleiben. Wir wollen ja, dass die Spieler für uns auf dem Platz stehen."

Die Verantwortlichen von Bayer Leverkusen haben die Beschuldigungen allerdings sofort zurückgewiesen: "Die sehen Gespenster", lautete die kurze Antwort von Rudi Völler zum Thema. Mannschaftsarzt Karl-Heinrich Dittmar wies die Beschuldigen ebenfalls entschieden ab: "Das ist großer Blödsinn. Wir haben niemals gefälschte Unterlagen verschickt und werden das auch niemals tun."

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung