Schalker Lazarett entspannt sich leicht

Santana zurück im Mannschaftstraining

SID
Dienstag, 11.11.2014 | 16:08 Uhr
Schalkes Innenverteidiger Felipe Santana hat seine Verletzung übertstanden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bei FC Schalke 04 entspannt sich in der Länderspielpause zunehmend die Personallage. Einen Tag nach Torhüter Fabian Giefer ist am Dienstag auch Felipe Santana ins Mannschaftstraining der Gelsenkirchener zurückgekehrt.

Der Brasilianer hatte wegen eines Muskelbündelrisses seit Ende August aussetzen müssen.

Trainer Roberto Di Matteo hofft zudem auf die Rückkehr von Joel Matip (Fußprellung) und Leon Goretzka (Muskelbündelriss) in den nächsten Tagen auf den Trainingsplatz. Noch länger werden den Gelsenkirchenern Weltmeister Julian Draxler (Sehneneinriss), Linksverteidiger Sead Kolasinac (Kreuzbandriss) und Außenstürmer Jefferson Farfán (Knorpelschaden) fehlen.

Felipe Santana im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung