Nach Teilabrisses der Semimembranosus-Sehne

Draxler am Dienstagabend operiert

SID
Dienstag, 04.11.2014 | 19:04 Uhr
Julian Draxler fehlt die gesamte Hinrunde aus
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Julian Draxler vom Bundesligisten Schalke 04 ist am Dienstagabend wegen eines Teilabrisses der Semimembranosus-Sehne im rechten Oberschenkel operiert worden.

Das bestätigte Trainer Roberto Di Matteo in der Pressekonferenz vor dem Champions-League-Spiel am Mittwoch bei Sporting Lissabon. "Ich hoffe, dass alles gut geht und er sich so schnell wie möglich wieder erholt", sagte der Italiener.

Draxler hatte die Verletzung im Bundesligaspiel am vergangenen Freitag gegen den FC Augsburg bereits nach elf Sekunden erlitten. Der 21-Jährige fällt zumindest bis zur Winterpause aus. "Er ist ein großer Verlust", sagte Di Matteo, "es gibt nur wenige Talente wie ihn in der Welt. Ihn kann man nicht einfach so ersetzen."

Inklusive Draxler fehlen dem Schalker Coach im Estadio José Alvalade sieben verletzte Spieler. Offen ist zudem, ob Kevin-Prince Boateng (Sprunggelenksprobleme) und Sidney Sam (muskuläre Probleme) zur Verfügung stehen. "Kevin ist ein wichtiger Spieler, der der Mannschaft sicherlich viel bringt", erklärte Di Matteo, "wir müssen das Abschlusstraining abwarten."

Julian Draxler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung