Außenbandriss beim Abwehrspieler

Paderborn vorerst ohne Koc

SID
Mittwoch, 05.11.2014 | 20:13 Uhr
Süleyman Koc spielt seit der Saison 2013/2014 beim SC Paderborn
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

SC Paderborn muss vorerst auf Offensivspieler Süleyman Koc verzichten.

Wie das Fachmagazin "kicker" am Mittwoch berichtete, erlitt der 25-Jährige einen Außenbandriss und steht dem Aufsteiger für die Partie beim FC Augsburg am Samstag nicht zur Verfügung. Wie lange Koc ausfällt, wurde nicht bekannt.

Süleyman Koc im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung