Eintracht-Ersatzkeeper fasst Wechsel ins Auge

Frankfurt: Wiedwald bald weg?

Von Adrian Franke
Donnerstag, 02.10.2014 | 11:39 Uhr
Felix Wiedwald rückte am 5. Spieltag gegen Mainz für den verletzten Kevin Trapp ins Tor
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Javor
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Super Liga
So19:00
Rad -
Crvena zvezda
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Mo20:45
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
Ligue 2
Fr20:00
Lens -
Nimes
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
Sa16:45
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Felix Wiedwald ersetzt bei Eintracht Frankfurt derzeit den verletzten Torhüter Kevin Trapp, seine Zukunft sieht er aber dennoch nicht zwangsläufig in der Mainmetropole. Sollte Trapp die Hessen, zuletzt wurde über einen Wechsel zu RB Leipzig spekuliert, im Sommer nicht verlassen, will sich Wiedwald nach Alternativen umsehen.

"Meine Chance nutzen und mich präsentieren", antwortete Wiedwald in der "Bild" auf die Frage nach seinem Anspruch für die kommenden Wochen: "Mein Vertrag läuft ja aus. Da muss man sehen, wo die Reise hingeht. Ob ich bleibe. Bis jetzt wurde mir noch kein neuer Vertrag angeboten."

Doch selbst falls die Hessen mit einer Vertragsverlängerung locken, ist sich der 24-Jährige noch nicht sicher, ob er annehmen würde: "Ich will ja spielen - nicht auf der Bank sitzen. Wenn Kevin hier ewig bleibt, weiß ich selber, dass es nicht realistisch ist, dass ich weiter viele Einsätze bekomme. Dann müsste ich überlegen, ob ich noch mal anders wohin wechsle. Deshalb muss ich jetzt meine Chance ergreifen."

Bis Mitte Dezember fällt Trapp aufgrund eines Syndesmosebandrisses wohl aus, am Samstagabend steht für Wiedwald das Heim-Debüt mit der Eintracht auf dem Programm: "Ich freue mich. Es ist ein anderes Gefühl, wenn man einläuft, als wenn man sich nach dem Warmschießen auf die Bank setzt. Und die Fans hier sind extrem laut. Das pusht die ganze Mannschaft."

Alle Infos zur Eintracht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung