Fussball

Rukavytsya wechselt nach Sydney

SID
Nikita Rukavytsya wechselt in seine australische Heimat
© getty

Stürmer Nikita Rukavytsya verlässt den FSV Mainz 05 und wechselt in seine australische Heimat zum Erstligisten Western Sydney Wanderers. Dies gaben die Rheinhessen am Montag bekannt. Über die Ablöse-Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Der 27-Jährige war 2012 von Hertha BSC nach Mainz gewechselt, konnte sich dort aber nicht durchsetzen. In der Bundesliga kam Rukavytsya nur zu acht Spielen (kein Tor) für den FSV. In der Saison 2013/14 war er an den FSV Frankfurt ausgeliehen.

Nikita Rukavytsya im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung