Freitag, 31.10.2014

Vertragsverhandlungen laufen

Mega-Offerte für Huntelaar?

Der Vertrag von Klaas-Jan Huntelaar läuft im kommenden Sommer aus, doch der Poker um die Zukunft des Niederländers bei Schalke 04 hat längst begonnen. Offenbar sind die Königsblauen nun bereit, für eine Verlängerung mit dem Angreifer ans Limit zu gehen.

Klaas-Jan Huntelaar wechselte 2010 vom AC Milan zu Schalke 04
© getty
Klaas-Jan Huntelaar wechselte 2010 vom AC Milan zu Schalke 04

Wie die "Bild" berichtet, hat Schalke dem 31-Jährigen einen unterschriftsreifen Vertrag über zwei weitere Jahre bis 2017 vorgelegt. Gleichzeitig soll das Gehalt des absoluten Topverdieners auf Schalke von derzeit knapp sieben Millionen Euro weiter steigen.

Im Rahmen des Champions-League-Spiels gegen Sporting Lissabon (4:3) hat Manager Horst Heldt bereits mit Huntelaars Agent Arnold Oosterveer erste Verhandlungen geführt. "Wir hatten ein gutes Gespräch. Beide Seiten haben ihr Interesse an einer weiteren Zusammenarbeit signalisiert", so Heldt.

Huntelaar steht seit 2010 auf Schalke unter Vertrag und erzielte in bislang 108 Bundesligaspielen 62 Treffer. In der laufenden Saison steht der frühere Real- und Milan-Profi bei sechs Pflichtspieltoren für die Knappen.

Get Adobe Flash player

Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

Marco Nehmer

Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.