Donnerstag, 02.10.2014

Angeblich neuer Dreijahresvertrag

Uchida vor Vertragsverlängerung?

Atsuto Uchida hat sich in den vergangenen Partien mit großem Einsatz in den Vordergrund gespielt und ist nach seiner Patellasehnenreizung wieder gesetzt. Jetzt will der FC Schalke 04 offenbar Nägel mit Köpfen machen: Schon in der kommenden Woche könnte der Japaner einen neuen Vertrag unterzeichnen.

Atsuto Uchida (r.) steht anscheinend vor einer Vertragsverlängerung bei Königsblau
© getty
Atsuto Uchida (r.) steht anscheinend vor einer Vertragsverlängerung bei Königsblau

Das berichtet der "Kicker". Demnach bastelt Königsblau schon seit längerem an einem neuen Kontrakt für den Rechtsverteidiger, dessen aktueller Vertrag nach der Saison ausläuft. Während der Länderspielpause ab dem kommenden Montag könnten die Verhandlungen dann zu einem erfolgreichen Abschluss kommen.

Nach Informationen der Fachzeitung steht mittlerweile sogar ein Dreijahresvertrag bis 2018 zur Debatte. Passend dazu lobte Manager Horst Heldt den 26-Jährigen zuletzt ausdrücklich: "Er hat einen super Charakter, gibt immer alles und ist absolut verlässlich."

Atsuto Uchida im Steckbrief

Adrian Franke
Das könnte Sie auch interessieren
Huntelaar bei Schalke vor dem Aus?

Schalke-Legende Fischer: Huntelaars Zeit geht zu Ende

Klaas-Jan Huntelaar spricht über seine Zukunft

Huntelaar: "Meine Zeit noch nicht abgelaufen"

Nabil Bentaleb ist dem FC Schalke 19 Millionen Euro wert

Klausel greift: Bentaleb bleibt auf Schalke


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.