Sportdirektor will nichts von Titelgewinn wissen

Eberl: "Titelreif? Noch nicht"

SID
Mittwoch, 22.10.2014 | 15:04 Uhr
Titel? Deutscher Meister? Max Eberl will davon (noch) nichts hören
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Sportdirektor Max Eberl von Borussia Mönchengladbach will vor dem Topspiel gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München am Sonntag (17.30 Uhr im LIVE-TICKER) vom Titelgewinn nichts wissen.

"In vielen Bereichen brauchen wir uns nicht mehr hinter den Topklubs zu verstecken. Wir haben eine herausragende Nachwuchsarbeit, ein tolles Stadion, was uns gehört. Wir sind mittlerweile in der Lage, dass wir unsere Einnahmen komplett in die Mannschaft stecken können. Aber wir sind noch nicht titelreif", sagte Eberl der "Sport Bild".

Der fünfmalige deutsche Meister liegt derzeit als Tabellenzweiter vier Punkte hinter Spitzenreiter München.

Borussia Mönchengladbach im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung