Hannover ohne Stankevicius

SID
Montag, 27.10.2014 | 13:42 Uhr
Marius Stankevicius musste beim Spiel in Dortmund verletzt ausgewechselt werden
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Hannover 96 muss im DFB-Pokalspiel am Dienstag (19.00 Uhr) beim Zweitligisten VfR Aalen auf Verteidiger Marius Stankevicius verzichten.

Der Kapitän der litauischen Nationalmannschaft fehlt wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel. Fraglich ist auch noch das Mitwirken von Mittelfeldspieler Manuel Schmiedebach, der aus privaten Gründen möglicherweise nicht zum Einsatz kommen wird.

Marius Stankevicius im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung