Dienstag, 21.10.2014

Nach Niederlage in Paderborn

Frankfurt siegt im Testspiel

Eintracht Frankfurt hat sich den Frust von der Niederlage bei Aufsteiger SC Paderborn (1:3) von der Seele geschossen. Die Hessen gewannen ein Testspiel beim Kreisoberligisten SC Rüsselsheim mit 12:2 (7:1).

Eintracht Frankfurt siegte deutlich im Testspiel
© getty
Eintracht Frankfurt siegte deutlich im Testspiel

Die Treffer der Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf vor 1400 Zuschauern im Stadion am Sommerdamm erzielten Martin Lanig (5./67.), Sonny Kittel (6./35.), Stefan Aigner (8./58.), Marc Stendera (13./55.), Alexander Madlung (28.), Slobodan Medojevic (83.) und Václav Kadlec (86.). Zudem unterlief den Gastgebern ein Eigentor (32.).

Eintracht Frankfurt in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Mathew Leckie muss zwei Spiele pausieren

DFB bestätigt: FCI zwei Spiele ohne Leckie

Xabi Alonso fehlt dem FC Bayern gegen HSV

Alonso fehlt bei 1000. Ancelotti-Spiel

Thomas Tuchel weiß um die Heimstärke der Freiburger

Tuchel mit großem Respekt vor Freiburg


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.