Designierter Finanzvorstand Wettstein berichtet

HSV forciert Suche nach Investoren

SID
Donnerstag, 09.10.2014 | 10:53 Uhr
Der HSV ist auf der Suche nach neuen Investoren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der Hamburger SV forciert die Suche nach Investoren. Dies bekräftigte der designierte HSV-Finanzvorstand Frank Wettstein.

"Es macht jetzt Sinn, Anteile zu verkaufen", sagte Wettstein, der sein Amt bei den Hanseaten am 15. November antreten wird, der Bild-Zeitung. Der Klub müsse sein Eigenkapital stärken und brauche die Finanzmittel, um im Wert zu steigen.

"Ich bin mir sicher, dass wir Leute dazu begeistern können, in den HSV zu investieren", sagte Wettstein. Mit der Ausgliederung ihrer Profifußball-Abteilung im Sommer hatten die Hamburger den Weg für Investoren frei gemacht.

Alles zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung