Nach über einem Jahr Verletzungspause

Gündogan: Comeback gegen Köln?

SID
Montag, 13.10.2014 | 12:48 Uhr
Ilkay Gündogans Leidenszeit ist bald vorbei
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Nationalspieler Ilkay Gündogan vom Vizemeister Borussia Dortmund hofft auf sein Comeback beim Aufsteiger 1. FC Köln (Sa., 15.30 Uhr im LIVE-TICKER). Der Mittelfeldspieler kam nach seiner Verletzung bereits bei einem Testspiel zum Einsatz.

"Ich bin ab jetzt verfügbar. Der Plan ist, dass ich, sobald die Nationalspieler zurückkommen, wieder voll in der Mannschaft integriert bin. Ich gehe davon aus, dass ich am Wochenende gegen den 1. FC Köln im Kader stehe", sagte der 23-Jährige "Sky Sport News HD".

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung