"Hat mich mit Gerd angesprochen!"

SID
Sonntag, 28.09.2014 | 14:06 Uhr
Christoph Kramer wird von seinen Kollegen auf die Schippe genommen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Philipp Lahm, Manuel Neuer und Thomas Müller haben ihren Weltmeister-Kollegen Christoph Kramer nach dessen Blackout im WM-Finale gegen Argentinien (1:0) auf die Schippe genommen. Im "Aktuellen Sportstudio" des "ZDF" erklärten die drei Stars von Bayern München ironisch, was Kramer sie in seiner Verwirrung gefragt habe.

"Ich bin froh, dass bis heute nicht alles ans Tageslicht gekommen ist. Eigentlich hat alles damit angefangen, dass er mir die Kapitänsbinde abreißen wollte", sagte WM-Kapitän Lahm. "Das war schon krass. Mich hat er immer mit Gerd angesprochen", ergänzte Müller. "Irgendwann ist er zu mir gekommen: Ey, Manu, lass mich ins Tor", meinte Neuer.

Lahm erklärte abschließend: "Als er mit dem Schiri das Trikot tauschen wollte, das habe ich gedacht: So, jetzt reicht es!" Dass Kramer dann ausgewechselt wurde, sei "schon richtig" gewesen, meinte Müller: "Wer weiß, was er sonst noch alles gemacht hätte, vielleicht hätte er dem Schiri noch die Unterhose ausgezogen."

Kramer reagiert lässig

Studiogast Kramer verfolgte die Ausführungen mit einem breiten Lächeln und reagierte lässig. "Was da jetzt ans Licht gekommen ist, dafür muss ich gerade stehen und mich entschuldigen", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach.

Der italienische Final-Schiedsrichter Nicola Rizzoli hatte kürzlich erzählt, Kramer habe ihn nach dem Zusammenprall mit Ezequiel Garay gefragt, "Schiri, ist das das Finale?' Ich dachte, er macht einen Witz, und sagte, er soll die Frage wiederholen. Da sagte er: 'Ich muss wissen, ob das wirklich das Finale ist.' Ich sagte verblüfft 'Ja', und er antwortete: 'Danke, das war wichtig, das zu wissen."

Kramer selbst kann sich an die Zeit zwischen dem Schlag in der 17. und der Auswechslung in der 32. Minute angeblich nicht erinnern. "Ich hatte noch immer die Hoffnung, dass ein paar Bilder zurückkommen würden, aber da kam nichts."

Christoph Kramer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung