Shaqiri: "Juventus ist eine Option"

Von SPOX
Mittwoch, 23.07.2014 | 16:29 Uhr
Bei den Bayern kam Shaqiri selten in der Startelf zum Einsatz
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Xherdan Shaqiri vom FC Bayern München bringt sich weiter bei anderen Klubs ins Gespräch. Der Schweizer Nationalspieler ist einem Wechsel zu Juventus oder Liverpool offenbar nicht abgeneigt.

"Ich weiß nicht, ob die Bayern Kontakt zu Juventus oder Liverpool haben", so Shaqiri gegenüber der italienischen Sport-Tageszeitung "Tuttosport". "Natürlich ist Juve eine gute Option, genauso wie Liverpool oder München. Es wäre kein Rückschritt." Shaqiri weilt derzeit noch im Urlaub. Sein Bruder kümmere sich derweil um die Zukunft, fügte der 22-Jährige an.

Dabei hatte Sportvorstand Matthias Sammer den anhaltenden Wechselgerüchten noch unlängst den Riegel vorgeschoben. "Xherdan ist ein wichtiger Spieler für die Zukunft", stellte er gegenüber dem "Kicker" klar. "Es gibt überhaupt keine Gedankengänge, ihn abzugeben."

Shaqiri, der in Brasilien mit einem Hattrick gegen Honduras für Furore sorgte, hatte sich vor Beginn der WM unzufrieden mit seiner Reservistenrolle beim Rekordmeister gezeigt. Zuletzt zeigte Liverpool reges Interesse an dem Flügelflitzer.

Xherdan Shaqiri im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung