VfB: Fabian-Wechsel wohl perfekt

Von Adrian Bohrdt
Donnerstag, 31.07.2014 | 10:14 Uhr
Marco Fabian (r.) spielte bei der WM mit Mexiko gegen Kroatien - und gewann
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Valencia -
La Coruna
CSL
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der VfB Stuttgart steht kurz vor der Verpflichtung von Marco Fabian. Die Schwaben einigten sich offenbar schneller als gedacht mit dem Mexikaner, auch wenn Trainer Armin Veh noch dementiert.

"Es ist noch nichts fix", stellte Veh laut der "Stuttgarter Zeitung" klar.

Am Dienstag waren erste Berichte aus Mexiko aufgetaucht, wonach der VfB ein Angebot abgegeben hat, "Sky Sport News HD" berichtet jetzt, dass der Wechsel bereits perfekt ist. Die offizielle Bestätigung des Klubs soll demnach in Kürze erfolgen.

Über die mögliche Ablöse für den offensiv variabel einsetzbaren 25-Jährigen wurde noch nichts bekannt.

Fabians Vertrag bei CD Cruz Azul würde noch bis Ende des Jahres laufen, bei der WM in Brasilien kam er drei Mal als Joker zum Einsatz.

Alles zum VfB Stuttgart

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung