Fussball

Pocognoli wechselt zu West Brom

SID
Sebastien Pocognoli verlässt Hannover 96 nach eineinhalb Jahren
© getty

Abwehrspieler Sébastien Pocognoli wechselt von Hannover 96 in die englische Premier League zu West Bromwich Albion. Der 26 Jahre alte Belgier erhält bei den "Baggies" einen Vertrag bis 2017.

Über die Ablösesumme machten beide Klubs keine Angaben.

Linksverteidiger Pocognoli hatte bei Hannover zuletzt den Durchbruch und damit auch die WM-Teilnahme verpasst. "Ich finde, dass wir mit diesem Transfer für den Spieler und Hannover 96 eine sinnvolle Lösung gefunden haben. Für seinen weiteren Weg wünschen wir Poco alles Gute", sagte 96-Sportdirektor Dirk Dufner.

Pocognoli war im Januar 2013 von Standard Lüttich zu Hannover 96 gewechselt und bestritt seither 33 Pflichtspiele in der Bundesliga, im DFB-Pokal und in der Europa League.

Sebastien Pocognoli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung