Naldo will die Bayern angreifen

SID
Mittwoch, 02.07.2014 | 12:33 Uhr
Wolfsburgs Naldo gibt sich optimistisch, in der nächsten Saison die Champions League zu erreichen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Abwehrchef Naldo vom VfL Wolfsburg hat einen Angriff auf Bayern München angekündigt. "Wir haben in der vergangenen Saison die Qualifikation für die Europa League geschafft. Jetzt wollen wir den nächsten Schritt machen und nach Möglichkeit in die Champions League kommen", sagte der 31-Jährige Brasilianer der "Sport Bild".

Naldo ist davon überzeugt, dass Rekordmeister Bayern München in der neuen Saison die Liga nicht mehr derart beherrschen wird: "Bayern hat einen großen Kader. Allein bei dieser WM waren aber 14 Münchner dabei. Das ist für Bayern kein Vorteil, diese Spieler brauchen Urlaub und kommen später in Form. Das kann ein Vorteil für alle anderen sein."

Er hoffe, das es dem VfL gelinge, gleich am ersten Spieltag in München für eine Überraschung zu sorgen. Und er hoffe für die Bundesliga, dass die Bayern nicht erneut so früh Meister werden. Borussia Dortmund, Schalke 04 und Wolfsburg müssten die Bayern angreifen und alles versuchen, das zu verhindern, so Naldo.

Enttäuscht von Scolari

Nicht gut zu sprechen ist der Routiner auf Brasiliens Nationalcoach Felipe Scolari, der ihm keine Chance gegeben habe, sich für den WM-Kader zu empfehlen.

"Ich habe die Entscheidung von Nationaltrainer Felipe Scolari akzeptiert. Aber ich bin der Meinung, dass ich im Kader der Nationalmannschaft hätte stehen können. Denn ich habe eine konstant gute Saison gespielt. Somit ist mein Traum nicht erfüllt worden", sagte Naldo.

Naldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung