Fussball

Mainz leiht Djuricic aus

SID
Djuricic konnte sich bei Lissabon nicht durchsetzen
© getty

Der FSV Mainz 05 hat den serbischen Nationalspieler Filip Djuricic von Benfica Lissabon ausgeliehen. Der 22-Jährige kommt für ein Jahr vom portugiesischen Meister an den Bruchweg.

Djuricic wechselte erst im vergangenen Sommer für acht Millionen Euro vom SC Heerenveen zu Benfica, konnte sich in Portugal aber nicht durchsetzen. Der 22-Jährige brachte es auf lediglich elf Liga-Einsätze sowie drei Partien in der Champions League.

In der Startelf stand er dabei nur sieben Mal. Sein Vertrag bei Benfica läuft noch bis 2018. Angaben über eine Kaufoption der Mainzer wurden nicht gemacht.

Der Kader des FSV Mainz 05 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung