Dufner: Marin und Müller kein Thema

Von Adrian Bohrdt
Donnerstag, 31.07.2014 | 09:44 Uhr
Marko Marin (r.) war von Chelsea an Sevilla ausgeliehen
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Hannover 96 sucht nach wie vor Offensivverstärkungen, die zuletzt kolportierten Marko Marin und Nicolai Müller sind bei den Niedersachsen allerdings kein Thema. Das bestätigte jetzt Manager Dirk Dufner.

Am Rande des 96-Trainingslagers in Österreich wurde Dufner zunächst auf Marin angesprochen, der in der Vorsaison vom FC Chelsea an den FC Sevilla ausgeliehen war, nach seiner Rückkehr in den Planungen der Londoner aber keine Rolle spielt. "Da war und ist nichts dran", zitiert der "Kicker" Hannovers Manager.

Auch der Mainzer Nicolai Müller sei darüber hinaus kein Thema. Zwar bestätigte Dufner, dass auch nach der Verpflichtung von Hiroshi Kiyotake noch etwas für die Offensive getan werden soll, allerdings schaue 96 nicht mehr im höheren Preissegment.

An Müller sollen auch Bayer Leverkusen und vor allem der Hamburger SV interessiert sein.

Alles zu Hannover

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung