Gladbach holt Thorgan Hazard

Von Philipp Böhl
Donnerstag, 03.07.2014 | 12:49 Uhr
Thorgan Hazard wechselt für ein Jahr vom FC Chelsea zu Borussia Mönchengladbach
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Borussia Mönchengladbach steht kurz vor der Verpflichtung von Thorgan Hazard vom FC Chelsea. Der jüngere Bruder vom belgischen Nationalspieler Eden Hazard wird für ein Jahr an die Rheinländer verliehen.

Mit dem FC Chelsea und Hazard selbst ist bereits alles geklärt: "Wir sind uns mit Thorgan einig und wir sind uns mit dem Klub einig", sagte Sportdirektor Max Eberl im Gespräch mit der "Rheinischen Post". Für einen Abschluss des Transfers gelte es, "nur noch die Verträge zu unterschreiben".

Der 21-Jährige Thorgan Hazard, dessen Marktwert auf zehn Millionen Euro taxiert wird, war bereits die letzten zwei Jahre von Chelsea an den SV Zulte Waregem ausgeliehen und wurde 2013 zu Belgiens "Fußballer des Jahres" gekürt. In seinen zwei Jahren in der Jupiler Pro League sammelte Hazard 20 Assists und erzielte zwölf Tore.

Thorgan Hazard im Porträt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung