Lockerer Kantersiege für Wölfe & SGE

Von SPOX
Freitag, 11.07.2014 | 20:42 Uhr
Kevin Scheidhauer traf für die Wölfe erneut doppelt
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der VfL Wolfsburg feiert einen lockeren Testerfolg über einen Landesligisten, Stürmer-Youngster Scheidhauer trifft wieder mehrfach. Auch Eintracht Frankfurt feiert gegen den SV GW Firrel ein kleines Schützenfest.

FSV Kühlungsborn - VfL Wolfsburg 0:9 (0:4)

Tore: 0:1 Arnold (5.), 0:2 Scheidhauer (32.), 0:3 Hunt (32.), 0:4 Caligiuri (45.), 0:5 Malanda (58.), 0:6 Arnold (60.), 0:7 Träsch (67./Handelfmeter), 0:8 Caligiuri (78.), 0:9 Scheidhauer (90.)

Aufstellung: Grün - Träsch, Knoche, Klose, Schäfer - Malanda, Medojevic - Caligiuri, Arnold, Hunt - Scheidhauer

Die Wölfe haben gegen den FSV Kühlungsborn einen entspannten Testspielsieg gefeiert. Nach Maxi Arnolds früher Führung nach nur fünf Minuten war es Kevin Scheidhauer, der nach einer guten halben Stunde seinen zehn Treffern im letzten Test den nächsten folgen ließ.

Neuzugang Aaron Hunt traf unmittelbar danach, ehe Daniel Caligiuri gegen den tapfer mitspielenden Landesligisten quasi mit dem Pausenpfiff auf 4:0 erhöhte.

In Hälfte zwei durften sich alle Torschützen aus dem ersten Abschnitt bis auf Hunt über einen Doppelpack freuen. Ansonsten trafen auch noch Junior Malanda und Christian Träsch, der einen Handelfmeter verwandelte.

SV GW Firrel - Eintracht Frankfurt 0:7 (0:4)

Tore: 0:1 Aigner (2.), 0:2 Meier (11.), 0:3 Meier (29.), 0:4 Lanig (37.), 0:5 Gerezgiher (75.), 0:6 Dörner (79.), 0:7 Azouaghi (90.)

Aufstellung: Zummack (46. Krauss), Ignjovski (46. Kinsombi), Anderson, Kempf (46. Mohr), Oczipka (46. Bunjaki), Russ, Lanig (46. Dörner), Aigner (46. Gerezgiher), Meier (46. Azouaghi), Inui (46. Weiß), Kadlec (46. Rosenthal)

Keine Probleme mit einem Bezirksligisten hatte auch die SGE aus Frankfurt. Nach einer guten ersten Halbzeit, in der die Hessen durchaus höher als 4:0 hätten führen können, wechselte Neu-Coach Thomas Schaaf im zweiten Abschnitt fast die ganze Mannschaft durch und teste einige Youngster, die es ihm mit drei Toren dankten.

Grün-Weiß Firrel kam dagegen nur einmal gefährlich vors Tor der Frankfurter, wurde aber vom Schiedsrichtergespann wegen Abseits zurückgepfiffen. Für die Eintracht war es der sechste Tag im Trainingslager auf Norderney.

Der Spielplan der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung