Fussball

Bahn zahlt Hertha eine Million Euro

SID
Die Hertha-Fans benahmen sich vorbildlich
© getty

Hertha BSC erhält von seinem Hauptsponsor Deutsche Bahn eine Extra-Prämie für das gute Verhalten seiner Fans. Das bestätigte Bahn-Chef Rüdiger Grube.

Laut "Bild" liegt die Summe bei einer Million Euro.

"Wir haben zusammen mit dem Verein und den Fans Projekte und Spielregeln vereinbart. Das Intelligente daran ist: Hertha wird nicht bestraft, wenn etwas passiert ist - sie werden belohnt, wenn alles glatt läuft. Wir zahlen zu einem Sockelbetrag eine beachtliche Summe on top", sagte Grube.

Hertha im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung