Dauerkartenentzug und Stadionausbau

SID
Freitag, 16.05.2014 | 16:06 Uhr
Die Allianz Arena in der kompletten Saison ausverkauft
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Der FC Bayern München hat insgesamt 211 Jahreskartenbesitzern das Abonnement gekündigt und wird die Tickets neu verteilen. Grund war die zu unregelmäßige Nutzung der Karten. Die Allianz Arena soll indes nach wie vor zusätzliche Plätze erhalten, eine Entscheidung soll während der kommenden Saison fallen.

Wie die Münchner auf ihrer Website erklärten, hatte der Klub im vergangenen Dezember allen Jahreskarten-Inhabern mitgeteilt, dass die Tickets für mindestens acht Heimspiele genutzt werden müssen. Andernfalls behalte sich der Klub die Kündigung vor. Nach der Analyse der vergangenen Saison traf dieser Fall offenbar auf 211 Fans zu, denen jetzt das Abonnement jetzt gekündigt wurde.

Die somit frei gewordenen Karten werden, wie es weiter heißt, "unter den regelmäßigen Nutzern der vier verschiedenen Sonder-Bezugsprogramme für Tageskarten im Unterrang der Südkurve vergeben". Bei den Programmen handelt es sich um 100 Tickets für junge Mitglieder, 200 Tickets des Arbeitskreises Fandialog, 415 Karten aus dem Online-Ticketing für Mitglieder und am Check-In-Schalter der Arena verkaufte Karten.

Die Fans, die am häufigsten eines dieser Bezugsprogramme genutzt haben, werden vom Verein kontaktiert und bekommen eine Jahreskarte in der Südkurve angeboten. Externe Bewerbungen um die begehrten Karten werden nicht berücksichtigt.

Entscheidung über Erweiterung naht

Darüber hinaus gaben die Münchner eine neue Wasserstandsmeldung zur geplanten Kapazitätserhöhung der Arena ab. Um 4.000 Plätze soll das Fassungsvermögen des Stadions auf 75.024 Zuschauer bei nationalen und 70.000 Zuschauer bei internationalen Heimspielen angehoben werden. Im März hatte der FC Bayern den Antrag auf diese dritte Kapazitätserweiterung der Arena bei der Stadt gestellt.

Im Laufe der kommenden Saison erwartet der Klub eine Entscheidung. Gleichzeitig wiesen die Münchner darauf hin, dass auch im Falle der Erweiterung das Jahreskarten-Kontingent nicht erhöht werden wird. Alle neu entstehenden Plätze sollen Mitgliedern und Fanclubs zusätzliche einzelne Spielbesuche ermöglichen.

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung