Dienstag, 25.03.2014

Timo Hildebrand denkt noch nicht an Karriereende

"Will noch ein paar Jahre spielen"

Sein Vertrag bei Schalke 04 wurde nicht verlängert, doch an ein Karriereende denkt Torwart-Oldie Timo Hildebrand deshalb noch lange nicht

Timo Hildebrand würde gerne noch ein paar weitere Jahre spielen
© getty
Timo Hildebrand würde gerne noch ein paar weitere Jahre spielen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich will noch ein paar Jahre Fußball spielen. Dafür trainiere ich jeden Tag. Ich war noch nie schwerverletzt, habe noch keine größere OP hinter mir", sagte der 34-Jährige im Interview mit Spiegel online.

Er fühle sich nach wie vor "frisch. Ich möchte mit Hilfe meines Berufs noch ein paar weitere Eindrücke fürs Leben sammeln und meine Erfahrung einbringen". Er wisse nicht, "was dagegen sprechen sollte. Klar, in der Bundesliga hat ein Generationenwechsel stattgefunden. Außer Roman Weidenfeller und mir gibt es kaum noch ältere Torhüter. Aber meine Erfahrung ist immer noch ein großer Wert."

Hildebrand war 2011 von Sporting Lissabon zu Schalke gewechselt. Seinen Platz als Nummer eins verlor der siebenmalige Nationalkeeper zuletzt jedoch an Ralf Fährmann (25).

Timo Hildebrand im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Timo Hildebrand hat den VfB Stuttgart noch nicht aufgegeben

Hildebrand hofft auf Stuttgart-Wunder

Timo Hildebrand stand zuletzt für Eintracht Frankfurt zwischen den Pfosten

Hildebrand liebäugelt mit Wechsel nach Australien

Timo Hildebrands Tage bei Eintracht Frankfurt scheinen wohl gezählt

Hildebrand fehlt im Trainingslager


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.