Dienstag, 11.03.2014

Weiterer Einsatz für SGE?

Rode hofft auf baldiges Comeback

Der derzeit verletzte Mittelfeldspieler Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt sieht noch Chancen auf ein Comeback in dieser Saison. Nach der Spielzeit wechselt er zu den Bayern.

Läuft Sebastian Rode doch nochmal für die Eintracht auf?
© getty
Läuft Sebastian Rode doch nochmal für die Eintracht auf?

"Wenn es nicht mehr zu einem Einsatz reicht, wäre das schade. Aber ich habe noch Hoffnung", sagte der 23-Jährige in der Sendung Heimspiel des "hr"-Fernsehens.

Der sechsmalige U21-Nationalspieler Rode, dessen Wechsel zu Rekordmeister Bayern München nach der laufenden Runde beschlossene Sache ist, hatte in der Partie der Hessen gegen Werder Bremen (0:0) am 23. Februar einen Knorpelschaden im Knie erlitten. Rode hatte sich gegen eine Operation entschieden und wird konservativ behandelt.

Sebastian Rode im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Haris Seferovic muss drei Spiele zuschauen

Drei Spiele Sperre für Frankfurts Seferovic

Der FC Bayern ist wohl an Kai Havertz interessiert

Medien: Bayern an Leverkusen-Talent Havertz interessiert

Arjen Robben ist mit der Situation zufrieden

Robben: "Halbfinals nicht wegen Fitness verloren"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.