Noveski und Karius bleiben in Mainz

SID
Donnerstag, 13.03.2014 | 16:47 Uhr
Nikolce Noveski (r.) ist seit 2007 Mannschaftskapitän bei den Mainzern
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FSV Mainz 05 hat die im Sommer auslaufenden Verträge mit Kapitän Nikolce Noveski und Torhüter Loris Karius jeweils um ein Jahr bis Juni 2015 verlängert. Der Tabellen-Siebte nutzte wie erwartet in beiden Fällen die vertraglich vereinbarten Optionen.

Innenverteidiger Noveski (34) spielt seit 2004 im Mainzer Trikot und ist mit 237 Bundesligapartien der Erstliga-Rekordspieler der Rheinhessen.

Schlussmann Karius steht beim FSV seit 2011 unter Vertrag. Im vergangenen Herbst schaffte der 20-Jährige den Sprung ins Bundesliga-Team. Seit dem zwölften Spieltag stand Karius immer in der Startelf.

Alles zu Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung