Sonntag, 30.03.2014

Erneute Verletzung bei HSV-Torjäger

Lasogga droht nächste Pause

Torjäger Pierre-Michel Lasogga vom Bundesligisten Hamburger SV droht erneut eine längere Pause. Der 22-Jährige zog sich im Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach (1:3) zum dritten Mal in dieser Saison eine muskuläre Verletzung im Oberschenkel zu.

Vor der Verletzung konnte Pierre-Michel Lasogga noch den Führungstrffer der Hamburger bejubeln
© getty
Vor der Verletzung konnte Pierre-Michel Lasogga noch den Führungstrffer der Hamburger bejubeln

"Ich vermute, dass er nicht spielen kann. Es ist wieder die gleiche Stelle", sagte Trainer Mirko Slomka.

Eine Untersuchung am Montag soll genaueren Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben. Lasogga, mit zwölf Toren erfolgreichster HSV-Angreifer, hatte sich bereits Anfang März bei der Nationalmannschaft verletzt und anschließend drei Spiele verpasst. In Gladbach war der Stürmer zur Halbzeit ausgewechselt worden. "Der Ausfall war für alle ein Schock", sagte Slomka.

Pierre-Michel Lasogga im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Seeler ist in Hamburg ein absolutes Idol

Uwe Seeler nach Tumor-OP: "Ich werde wieder ganz gesund"

Uwe Seeler unterzog sich einer Operation

Tumor: HSV-Idol Seeler am Rücken operiert

Heribert Bruchhagen

Bruchhagen: "HSV nicht wie der SC Freiburg"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.